Cem im Alevitentum


Cem heisst der Gottesdienst im Alevitischen Glauben. Meist wird er in Cem-Häusern abgehalten. Da nach alevitischer Vorstellung Räume nicht geheiligt sind, kann er allerdings vielerorts, z.B. auch draußen, abgehalten werden.
Es werden Lieder gesungen, Tänze vorgeführt, vielfältige Riten vollzogen und selbstverständlich wird gebetet. Die Treffen sind zentral für die Vermittlung und Fortführung der alevitischen Lehre.

Powered by SmugMug Owner Log In